Tierchirurgie

Behandlungen

 
 
Wir sind auf die Diagnostik und Behandlung der chirurgischen Erkrankungen bei Hunden und Katzen spezialisiert. Alle Operationen finden in schonender Inhalationsanästhesie statt. Eine intensive Überwachung der Patienten mittels O2- und CO2-Messung, EKG, Blutdruck und Temperaturkontrolle und sofern nötig kontrollierter Beatmung bei älteren Patienten oder Eingriffen in der Brusthöhle. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, verfügen wir über getrennte Operationsräume für Weichteil-, sowie Knochen- und Gelenkschirurgie.
 

Diagnostik

Lahmheitsabklärungen
Vorsorgeuntersuchungen für Patellaluxation, Hüftgelenks- und Ellbogendysplasie
Neurologische Abklärungen
Arthroskopische Diagnostik und Therapie
Radiologische Abklärungen
Computertomographische Abklärungen mit unserem Partner AOI
 

Orthopädie

Kreuzbandriss (TTA oder extrakapsuläre Stabilisation)
Hüftgelenksprothese (Zurich cementless)
Patellaluxation
Frakturen
 

Weichteilchirurgie

Fremdkörperentfernung
Magendrehung
Endoskopische Gastropexie
Diagnostische Öffnung des Bauchraums und Biospieentnahmen
Larynxparalyse
Brachycephales Syndrom
Portosystemischer Shunt (Cellophan banding)
Perineale Urethrostomie
Urolithiasis
Lithotrypsie
Lungenlobektomie
Perikardektomie
Wiederherstellungschirurgie (Hauttransplantationen)
 

Tumorchirurgie

Allgemein
Fibrosarkom Katze
Mastzelltumor
 

Neurochirurgie

Bandscheibenvorfall
Lumbosakrale Instabilität (Cauda equina syndrom)
Wirbelfrakturen